Finanznachrichten aus Stuttgart und von Banken aus der Region. Regionale Finanznachrichten für Mittelstand und Geschäftsführer. Altersvorsorge und Geldanlage. Das Praxismagazin für Finanzthemen Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

 
 

B-Württemberg

Inter­ne­tagen­turen als Lösungs-Partner für den Mittel­stand gefragter denn je
Icon
Die Erstel­lung einer Webseite für Unter­nehmen geht über das rein grafi­sche und text­liche weit hinaus. Wer heute eine Rolle, gerade als mittel­stän­di­sches Unter­nehmen, als aktiver Markt­teil­nehmer in digi­talen Medien wie das Internet spielen will, benö­tigt eine stra­te­gi­sche Planung. Am besten vom Profi.  mehr…
Ratgeber Exis­tenz­grün­dungen bei der IHK Baden-Würt­tem­berg erschienen
Icon
Die Selbst­stän­dig­keit anstreben bedeutet in erster Linie seinen Ideen Ziele geben und alles daran setzen, diese auch zu errei­chen. Es ist schon viel Aufwand neben dem Busi­ness Plan an der Umset­zung zu arbeiten. Hilf­reich ist eine Broschüre "Her­aus­for­de­rung Selbst­stän­dig­keit“.  mehr…
Steu­er­er­klä­rung: Steu­er­be­rater mit Durch­blick gefragter denn je
Icon
Die Branche der Steu­er­be­ra­tung steht eng mit den Synonymen Ratgeber und Fach­mann/Fach­frau in Verbin­dung. Steuern anstatt zu warten, bis der Mandant reagiert. Wie wichtig das ist, zeigen nicht nur die aktu­ellen Diskus­sionen um den Hoeneß-Prozess.  mehr…
YAZ Restau­rant testet mit Fraun­hofer Experten Dienst­leis­tungs­kon­zept
Icon
Mit dem ServLab bietet das Fraun­hofer IAO eine spezi­elle Platt­form für das Visua­li­sieren und Testen von Dienst­leis­tungen. YAZ ist ein neu entwickeltes Konzept der City-Gastro­nomie.  mehr…
Tatort Wirt­schaft: Private Ermittler für mittel­stän­di­sche Unter­nehmer
Icon
In Sachen Wirt­schafts­kri­mi­na­lität bleiben deut­sche Unter­nehmen und Persön­lich­keiten eher sehr verschwiegen. An die Öffent­lich­keit kommen häufig den Bürger betref­fende Delik­te - wie im aktu­ellen Fall der 16 Millionen gestoh­lenen Login-Daten. Zur Aufdeckung unter­neh­mens­naher Delikte werden immer mehr seriös handelnde Detek­teien mit regio­nalem Bezug beauf­tragt.  mehr…
Börse Stutt­gart bietet mit neuem Trading-Desk die tech­ni­sche Analyse an
Icon
Zusätz­li­ches Angebot für Anleger. Die Börse Stutt­gart bietet auf ihrer Inter­netseite ab sofort einen neuen Trading-Desk an, der eine Viel­zahl von Funk­tionen für die tech­ni­sche Analyse umfasst.  mehr…
Börse Stutt­gart erwei­tert Fonds­han­dels­seg­ment für Privat­an­leger
Icon
Anfang November haben die Stutt­garter ihre Ange­bot­spa­lette aufge­stockt und rund 100 aktiv gema­nagte Fonds in den Handel aufge­nommen. Unter anderem von Aber­deen Global Services, Deka, Fran­klin Templeton oder UBS.  mehr…
Tren­dre­port Tourismus: Das Reise­büro der Zukunft
Icon
Sommer­aus­gabe der IHK Baden-Würt­tem­berg. Reise­büros, die viele verschie­dene Reise­ver­an­stalter im Port­folio haben oder spezi­elle Ziel­gruppen anspre­chen, behaupten sich lang­fristig am Markt. Denn Qualität setzt sich lang­fristig durch.  mehr…
Inno­va­tion: Engi­nee­ring und Consul­ting in der audio­vi­su­ellen Kommu­ni­ka­tion
Icon
Bilder, Videos und Präsen­ta­tionen werden durch inno­va­tive, tech­ni­sche Entwick­lungen zum Erlebnis. Mit viel­fäl­tiger Inge­nieurs­kunst erzielt der Sender einer Botschaft - ob Filmer, Künstler oder Mode­ra­tor - fes­selnde Momente.  mehr…
Hoch­wasser: KfW-Bank gibt 100 Millionen Euro für Kommunen und Unter­nehmen
Icon
Die Bundes­re­gie­rung stellt über ihre Förder­bank KfW (Kre­dit­an­stalt für Wieder­auf­bau) ein Akti­ons­plan Hoch­wasser 2013 zur Verfü­gung. Das Maßnah­men­paket richtet sich an geschä­digte Unter­nehmen, Kommunen und Privat­haus­halte.  mehr…
neuere Meldungenältere Meldungen

 

nach oben
Imagefilm Baden-Württemberg
Regionalwetter Baden-Württemberg
Aktuelle Artikel aus Baden-Württemberg
Regionalportrait: Baden-Württemberg

Sowohl mit seiner Fläche von 35.752 km² als auch mit seinen 10,7 Millionen Einwohnern ist Baden-Württemberg das drittgrößte der 16 deutschen Bundesländer.

Baden-Württemberg ist aufgeteilt in 4 Regierungsbezirke, 12 Regionen, 35 Landkreise und 9 Stadtkreise. Es gibt insgesamt 1.108 Gemeinden, darunter 89 Große Kreisstädte. Stuttgart ist die Landeshauptstadt.

Das Land zählt gut 5 Millionen Erwerbstätige. Etwa 40 Prozent zählen zu den "Produzierenden" in den Bereichen Land- und Forstwirtschaft sowie im verarbeitenden und im Baugewerbe, 60 Prozent sind "Dienstleistende".

Bekannt war und ist Baden-Württemberg vor allem durch Industrieprodukte. Früher waren es zum Beispiel Uhren, Bestecke, Waffen, Textilien. Heute sind es industrielle Hightechprodukte. An erster Stelle steht der Maschinenbau mit über 1.700 Betrieben und 270.000 Beschäftigten (in Betrieben von Unternehmen mit mehr als 20 Beschäftigten). Es folgen: "Fahrzeugbau", darunter DaimlerChrysler, Porsche, Audi-NSU mit 357 Betriebe und 240.000 Beschäftigten und "Elektrotechnik, DV-Geräte, Büromaschinen, Feinmechanik und Optik", darunter Bosch, ALCATEL mit 1.237 Betrieben und annähernd 200.000 Beschäftigten.

Finanz-x-press
Abonnieren Sie den Finanzen Markt & Meinungen Newsletter:
 

 
Finanzen Markt & Meinungen - Das Praxismagazin für Finanzthemen
Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

Portalsystem 2018 © FSMedienberatung
Contentservice: Javascript Newsticker für Ihre Internetseite RSS Feed XML 0.9
0,807 Sek.