Bei der jetzt von der Allianz vorgestellten „Invest4Life“, einem Produkt gegen Einmalbeitrag, bleibt der Kunde auch während der Rentenauszahlungsphase in Fonds investiert. Das Praxismagazin für Finanzthemen Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

 
 
29.07.2008 17:18 Uhr
ALTERSVORSORGE UND RENTE

Allianz Fondsprodukt Invest4Life für garantierte lebenslange Rente

München, 29.07.2008 17:18 Uhr (redaktion)

Bei der jetzt von der Allianz vorge­stellten „Inve­st4­Life“, einem Produkt gegen Einmal­bei­trag, bleibt der Kunde auch während der Renten­aus­zah­lungs­phase in Fonds inves­tiert.

Die Allianz möchte mit einer Kombination aus Investmentanlage und garantierter lebenslanger Rente besonders die gut gestellte Generation „55plus“ gewinnen.

Bei Bedarf kann der Kunde auf das Fondsvermögen zugreifen. Gleichzeitig hat er von Beginn an die Sicherheit einer lebenslangen, garantierten Rente, die sich bei entsprechender Wertentwicklung des Fonds weiter erhöht.

Das Anlagekonzept ist auf die immer beliebter werdende Zielgruppe der über 55-Jährigen ausgerichtet. Diese Zielgruppe sei einerseits sicherheitsorientiert, wolle aber gleichzeitig Anlagechancen bei begrenztem Risiko nutzen. Kunden können auch im Rentenalter gegen einen Einmalbeitrag mit der eingebauten Fondsanlage in Aktien am Wachstum der Weltwirtschaft teilhaben. Damit haben sie die Chance auf einen erheblichen Wertzuwachs ihres Investments.

Die Versicherten erhalten als Leistung eine lebenslange Rente. Diese könne in ihrem Wert niemals sinken, sondern wachse vielmehr mit steigendem Fondsvermögen. Das neue, höhere Rentenniveau werde festgeschrieben und sei wiederum lebenslang garantiert, selbst wenn der Fonds sich negativ entwickeln sollte.

Die Rentenzahlung ist sofort oder nach einer Wartezeit möglich. Kunden können auf das im Fonds vorhandene Kapital auch noch während der Rentenphase zugreifen, beispielweise für eine größere Anschaffung oder eine Reise. Im Todesfall erhielten die Hinterbliebenen den Fondswert.

Die steuerliche Attraktivität sei der vierte Vorteil: Die Rente müsse nur mit dem günstigen Ertragsanteil versteuert werden, und die Todesfallleistung sei lediglich erbschaftsteuerpflichtig. Mit all diesen Produktmerkmalen sei es gelungen, alle Ansprüche rentennaher Jahrgänge an ein Finanzprodukt in einem Konzept zu vereinen. „Damit“, so Zimmerer, „ist Invest4Life im deutschen Markt einzigartig.“

Während die Ansparphase traditionell im Fokus der Asset Management Branche stehen, gewinnen Konzepte für die Entsparphase aufgrund der demografischen Verschiebung an Bedeutung. Kapitalmarktbasierte Lösungen für den dritten Lebensabschnitt beschränken sich bislang auf Entsparpläne auf Fondsbasis, die keine biometrischen Risiken absichern, erläuterte Thomas Wiesemann, Sprecher der Geschäftsführung von Allianz Global Investors in Deutschland.

Die Zahlungszusagen basieren auf der Kapitalmarktentwicklung, an der Kunden – je nach persönlicher Risikoneigung – partizipieren können. Zur Auswahl stehen ein wachstumsorientiertes und ein ausgewogenes Anlagedepot. Unter dem Namen Allianz Strategy 75 werden in der wachstumsorientierten Anlagevariante drei Viertel der Vermögenswerte in globale Aktien und ein Viertel in Euro-Renten investiert. Im Allianz Strategy 50 ist die Aktien- und Rentenquote ausgewogen.

(Haufe Finanzdienstleister)

 

Weiterführender Link: www.allianz.de


  • Fonds
  • Altersvorsorge
 
Artikel »   Drucken Versenden

 


Kommentar schreiben »



Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)

Bitte übertragen Sie die dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld:

* Bitte halten Sie sich an die Netikette und vermeiden persönliche Anschuldigungen, Beleidigungen und Ähnliches. Verbreiten Sie außerdem keine Unwahrheiten, Vermutungen, Gerüchte sowie rufschädigende oder firmeninterne Informationen. Beachten Sie die Rechte Anderer und urheberrechlich geschützter Quellen. Bei rechtlichen Verstößen haften Sie in vollem Umfang. Aus diesem Grund sind wir gezwungen, Ihre IP-Adresse und Ihren Provider zu speichern. Mit dem Speichern Ihres Kommentars erklären Sie sich mit diesen Regelungen einverstanden.

 

Weitere Artikel zum Thema:

nach oben
Schnelleinstieg in die Kategorien ...
Finanzdaten von Sentix
Marktkommentare von der Frankfurter Börse
Börse - Themen Specials

Krypto-Währungen - Technischer Quantensprung oder Neuer Markt 2.0?

Google Vortrag zum Thema Finanzgeschäfte

Vortrag von Salvatore Pennino, Industry Leader Finance Google Germany. Das Thema "Next Generation Banking." Ein interessanter Einblick, welche Ideen Google hat und spannende Informationen über Hintergründe.

Finanzexperten-Forum auf FMM-Magazin.de
Thema Geldanlage: Wissen zum Trading
Aktuelle Artikel aus der Rubrik Investment
Finanzwissen - Produkte & Handelssysteme
Börse für Privatanleger
Das Xetra-Orderbuch bietet Privatanlegern Transparenz beim An- und Verkauf von Aktien

Erklärung und Handel...
 
Finanzen Markt & Meinungen - Das Praxismagazin für Finanzthemen
Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

Portalsystem 2018 © FSMedienberatung
Contentservice: Javascript Newsticker für Ihre Internetseite RSS Feed XML 0.9
0,347 Sek.