Finanzen Markt & Meinungen Startseite

 

Test: interaktiver Rating Selbstcheck für Unternehmer

Köln, 31.07.2007 18:29 Uhr (FS)

Die Höhe der Kreditzinsen ist in Zukunft noch stärker von der Bonität der Kreditnehmer abhängig. Banken und Sparkassen setzen immer häufiger standardisierte Ratingverfahren ein, um die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen zu bewerten. Wer gut vorbereitet in das Kreditgespräch mit seiner Bank geht, kann deutliche Finanzierungsvorteile erzielen.

Mit dem interaktiven Rating-Selbstcheck der Industrie- und Handelskammern (IHK) in Nordrhein-Westfalen kann jeder Unternehmer seine Bonität testen.

Das Programm "IHK-Win-Rating" ist laut Anbieter in Anlehnung an die neuen Rating-Verfahren der Banken konzipiert. Nach einem Punkte-System ermittelt das Programm eine Ratingnote und erstellt einen individuellen Rating-Bericht.

Es werden die qualitativen Ratingfaktoren (soft-facts), die vielfach gleichgewichtig mit den quantitativen Ratingverfahren (Bilanzzahlen = hard-facts) die Bewertung bestimmen, erfasst. Die Bilanzergebnisse werden in pauschalierter Form berücksichtigt. Die Eingabe individueller Jahresabschlussdaten ist nicht erforderlich. Das Programm verarbeitet die Benutzerdaten in anonymisierter Form. Der Datenschutz ist durch Anwendung fortschrittlicher sicherheitstechnischer Standards gewährleistet.

Zum Selbstcheck >>>

www.spannuth-ihk-nrw.de

 

» Zur Startseite von Finanzen Markt & Meinungen