Finanzen Markt & Meinungen Startseite

 

Debevoise & Plimpton LLP -Eintritt von Dr. Peter Wand als International Counsel

Frankfurt/Main, 15.09.2007 13:56 Uhr (redaktion)

Debevoise & Plimpton LLP freut sich, den Eintritt von Dr. Peter Wand als International Counsel in die Kanzlei bekannt zu geben. Herr Dr. Wand ist vornehmlich in den Bereichen Mergers & Acquisitions und Private Equity tätig.

Seine Beratungspraxis umfasst sowohl öffentliche Übernahmeangebote als auch M&A-Transaktionen unter Beteiligung nicht börsennotierter Unternehmen. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum Gesellschaftsrecht.

Zuvor war Herr Dr. Wand von 1999 bis 2007 Rechtsanwalt bei Cleary Gottlieb Steen & Hamilton LLP in Frankfurt am Main und London. Im Jahr 2001 erwarb er an der Ludwig-Maximilians-Universität München seinen Doktortitel und im Jahr 1998 einen LL.M. an der Columbia University School of Law. Sein zweites juristisches Staatsexamen legte er 1997 ab und sein erstes juristisches Staatsexamen 1995, jeweils in Bayern. Von 1995 bis 1999 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für Geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Steuerrecht in München.

Herr Dr. Wand ist in Frankfurt am Main und New York als Rechtsanwalt zugelassen.

Debevoise & Plimpton LLP:
Debevoise & Plimpton LLP ist eine der führenden internationalen Anwaltskanzleien. Die Kanzlei hat acht eng miteinander verbundene Büros in New York, Washington[,] D.C., London, Paris, Frankfurt am Main, Moskau, Hongkong and Shanghai und beschäftigt über 650 Anwälte weltweit und über 15 Anwälte in Frankfurt.

http://www.debevoise.com/

 

» Zur Startseite von Finanzen Markt & Meinungen