Finanzen Markt & Meinungen Startseite

 

Außenwirtschaftstag Bayern am 6. November der IHK München

München, 11.07.2008 16:51 Uhr (redaktion)

Informationen und Praxistipps rund um Export und Markteinstieg können kleine und mittlere Unternehmen beim "Außenwirtschaftstag Bayern 2008" am 6. November in München aus erster Hand erhalten.

Bereits zum vierten Mal organisiert die Industrie- und Handelskammer (IHK) für München und Oberbayern gemeinsam mit der regionalen Handwerkskammer und den Deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) diese Beratungsmesse.

Der Außenwirtschaftstag bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, in vorab terminierten Einzelgesprächen ihre konkreten Auslandspläne mit Fachleuten aus 60 AHKs zu besprechen.

Auf dem Programm stehen zudem Vorträge zu Themen wie Finanzierung, Förderung, Exportkontrolle oder steuerlichen Aspekten. Nicht zuletzt wird Staatsministerin Emilia Müller bei der Veranstaltung den Exportpreis Bayern 2008 verleihen.

Die Teilnahme kostet 140 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer; Anmeldeschluss ist der 23. Oktober.

http://www.aussenwirtschaftstag-bayern.de/awt/awt/

 

» Zur Startseite von Finanzen Markt & Meinungen