Finanzen Markt & Meinungen Startseite

 

Förderung auch für neue Riester- und Rürupverträge in 2008

Bonn, 16.12.2008 11:22 Uhr (redaktion)

Trotz Abschluss einer Riester- oder Rüruprente vor Jahresende staatliche Förderung möglich. Durch Einmalzahlung.

Ein Riester- oder Rürupvertrag muss keineswegs bereits zwölf Monate laufen, um die volle staatliche Förderung für ein Gesamtjahr zu ermöglichen. Denn Riester- und Rürup-Sparer können den Eigenanteil, statt in monatlichen Raten zu zahlen, auch in Form einer Einmalzahlung tätigen, um die komplette staatliche Förderung inklusive Steuervorteile für 2008 zu erhalten.

Auch haben Riester- und Rürup-Sparer noch die Möglichkeit, durch einmalige Zuzahlungen in laufende Verträge die Höchstgrenzen für dieses Jahr auszuschöpfen.

(Quelle: Postbank)

 

» Zur Startseite von Finanzen Markt & Meinungen