Finanzen Markt & Meinungen Startseite

 

Metropole Zürich bietet spannende Jobangebote auch für befristete Verträge

Düsseldorf, 24.06.2014 19:41 Uhr (Frank Schulz)

Potenzielle Arbeitnehmer finden über spezielle Jobportale den Weg in das beliebte europäische Nachbarland Schweiz. Insbesondere in Zürich bieten sich Chancen über den zeitlich begrenzten Arbeitsplatz einzusteigen oder einen "verdienten" Sommer zu verleben.

Die Schweiz war Anfang dieses Jahres häufig in den Medien vertreten, denn die Schweizer Wähler haben sich für eine Begrenzung der Zuwanderung entschieden. Der Schweizer Bundesrat hat aktuell Quoten für Grenzgänger, Saisonarbeiter und dauerhafte Migranten vorgestellt. Diese Quoten (Kontingente) sollen ab 2017 für Arbeitsgenehmigungen ab vier Monaten gelten. Bisher gibt es keine Beschränkungen.

TIPP: Für interessierte Leser gibt es eine ausführliche Stellungnahme des Schweizer Bundesrates.


 

Zürich ist TOP in der Lebensqualität


 

Zürich - Aussicht von der Waid
Zürich - Aussicht von der Waid

In der jährlich erscheinenden Mercer-Liste über die Städte mit der besten Lebensqualität in Europa rangiert in diesem Jahr (2014) Zürich an zweiter Stelle hinter Wien und vor München sowie Düsseldorf mit dem besten "Quality of Living Ranking". Es werden Kriterien wie: politische Situation, wirtschaftliche Situation, soziale Situation, Ausbildungsmöglichkeiten, Kultur- und Freizeitangebot, Klima und die Umweltsituation berücksichtigt.

Christa Zihlmann, Informationsbeauftragte von Mercer: "Die Schweizer Städte weisen einige Stärken auf: eine hohe Sicherheit, keine Streiks, das hohe Niveau der Schulen, die Zuverlässigkeit der Spitäler und eine gut funktionierende Verwaltung. Dazu kommt ein sehr gutes Verkehrsnetz mit stets pünktlichen Zügen und Bussen. Die Post ist speditiv, das Leitungswasser trinkbar, Telefon und Internet funktionieren." (Quelle: swissinfo.ch)

Job-Lust auf Zürich?

Insbesondere in Zürich werden viele zeitlich befristete Jobs angeboten. Gesucht werden neben IT-Spezialisten und Finanzexperten vor allem anpackende Arbeitnehmer für die Bereiche Gesundheit, Gastronomie, Bau, Handel und Logistik. In der Schweiz wird im Übrigen für Zeitarbeit der Begriff "Temporärarbeit" verwendet. Temporärstellen Zürich leicht finden können Interessierte über Online-Jobportale. Eine Besonderheit der Schweizer ist die Tatsache, dass Arbeitgeber hier kaum auf die sozialen Netzwerke wie Xing oder Facebook für die Stellenausschreibung zurückgreifen.

Am beliebtesten sind Online-Jobportale in Verbindung mit der eigenen Unternehmens-Webseite.

Online Recuiting Grafik Instrumente Jobsuche

Für Jobsuchende und Arbeitgeber eignen sich gut sogenannte "Meta-Jobportale" die Ergebnisse aus vielen verschiedenen Jobbörsen filtern und diese mit Arbeitgeber-Webseiten und Lebensläufen von Jobsuchenden intelligent und effizient verbinden.

Jobtonic Meta Jobportal Schweiz Screenshot

Bestimmte arbeitsrechtliche Bedingungen

Um sich in der Schweiz vor einer Arbeitsaufnahme zurechtzufinden bieten die staatlichen Behörden gute Informationsplattformen an. Beispielhaft ist die grundsätzliche Frage zur Erwerbstätigkeit. EU-25/EFTA-Angehörige mit Erwerbstätigkeit in der Schweiz können sich innerhalb drei Monaten im Kalenderjahr ohne ausländerrechtliche Bewilligung hier aufhalten. Für sie besteht aber eine Meldepflicht.

Erwerbstätigkeit ab 3 Monaten: Innerhalb von 14 Tagen nach Ankunft in der Schweiz und vor Stellenantritt müssen sich die Bürgerinnen und Bürger der EU-25/EFTA bei ihrer Wohngemeinde anmelden und eine Aufenthaltsbewilligung beantragen. Mehr Informationen hierzu beim Bundesamt für Migration der Schweiz.

Fragen zu Abgaben und Versicherungen beantworten Dokumente der Schweizerischen Eidgenossenschaft.


(Quellen: Im Text und durch die Linkverbindungen angegeben.)

(Bildquelle: Stadt Zürich - Presse)

 

» Zur Startseite von Finanzen Markt & Meinungen