Finanzen Markt & Meinungen Startseite

 

Binäre Optionen: Broker drängen ins deutsche Fernsehen

Düsseldorf, 10.04.2015 13:05 Uhr (Finanzredaktion)

Geld, viel Geld, richtig viel Geld bei wenig Aufwand, ohne umfassendes Börsen-Know-how, in extrem kurzer Zeit und ganz ohne Risiko. Zu besten Sendezeiten und geschickt im Abendprogramm von deutschen TV-Sendern platziert, werben aufwendig produzierte Spots für den Handel mit Binären Optionen.

Diese Werbespots sind meist absolut professionell produziert und versprechen den Zuschauern das schnelle Geld ohne viel eigenen Einsatz. Einer dieser Broker ist beispielsweise die BDSwiss. Der Kunde muss sich, so die Message hinter dem Spot, nur noch auf der Webseite des jeweiligen Brokers anmelden und alles Weitere ergibt sich schnell und unkompliziert direkt auf der jeweiligen Plattform. Was erfahrene Trader von dem Broker halten erfahren Sie hier.

Werbung und Realität

Wie so oft entspricht die sorgfältig konstruierte Werbebotschaft natürlich nicht so ganz den Tatsachen. Ja, mit Binären Optionen kann ein geübter Trader mit etwas Glück und beim richtigen Broker durchaus Geld verdienen. Hier kann fiktiv geübt werden. Jedoch darf sich der Interessent nicht von den sorgfältig konstruierten Werbebotschaften im TV und auf der Webseite des auserwählten Brokers blenden lassen.

BDSwiss Binäre Optionen Webscreenshot

In den demonstrierten Szenarien ist das erfolgreiche Trading ganz einfach: Bei steigenden Kursen wird auf call und bei fallenden Kursen auf put gesetzt. In diesen Demos gewinnt der Beispieltrader mit großer Wahrscheinlichkeit sehr viele Trades in kurzer Zeit und erwirtschaftet innerhalb von wenigen Minuten beachtliche Summen. In der Praxis ähneln solche Spontanaktionen eher einem Glücksspiel und der Trader könnte auch genauso gut eine Münze werfen.

Ein solides Know-how, Erfahrung im Online-Trading und vor allem Glück sind für längerfristige Erfolge unbedingt notwendig. Sonst werden aus den vermeintlich schnellen und sicheren Gewinnen, die in der Werbung prognostiziert wurden, schnell tiefrote Zahlen.

Sind Binäre Optionen seriös?

Für einige erfahrene Anleger mit erhöhter Risikobereitschaft kann der Handel mit Binären Optionen auf Rohstoffe, Aktien, Indizes und Devisenpaare durchaus eine interessante Anlageform sein. Auf dieser Webseite wurde bereits mehrfach über das relativ neue Trading mit Binären Optionen berichtet und es werden viele wertvolle Hinweise und Tipps zur Auswahl des richtigen Brokers gegeben.

Anfänger sollten sich nicht durch geringe Mindesteinzahlungen und vermeintlich überschaubare Gebühren, auf den häufig optisch ansprechenden Webseiten der Broker ködern lassen. Solche Billigbroker refinanzieren sich häufig über versteckte Gebühren und einen extrem teuren Kundendienst. Hier kann ein vermeintliches Billigangebot sehr schnell zur Kostenfalle werden. Oft sind die auf den ersten Blick teuren Pakete von etablierten Brokern am Ende doch günstiger.

Der richtige Broker

Hier auf der fmm-magazin.de Webseite finden sich bereits mehrere Artikel die das Thema Binäre Optionen ausführlich behandeln. Kurz zusammengefasst gibt es durchaus seriöse Broker und ein talentierter Trader kann mit Know-how und etwas Geduld durchaus Geld auf den verschiedenen Tradingplattformen verdienen.

Jedoch sollten Details wie Mindesteinzahlungen, Tradinggebühren und Serviceleistungen niemals außer Acht gelassen werden, sonst entwickelt sich der Traum vom schnellen Geld zum Albtraum. Der erste Eindruck kann durchaus täuschen und ein gründlicher und detaillierter Vergleich zwischen den verschiedenen Anbietern ist unbedingt notwendig. Die Auswahl des richtigen Brokers ist mit entscheidend für den Erfolg oder Misserfolg eines angehenden Traders.

Fazit:

Wenn ernsthaftes Interesse am Handel mit Binären Optionen besteht, sollte ein Neueinsteiger unbedingt genug Zeit für einen detaillierten Vergleich zwischen den einzelnen Brokern einplanen. Mindestens genauso wichtig ist der Erwerb von zusätzlichem Know-how über Binäre Optionen. Hier existieren zahlreiche Webseiten mit sinnvollen Informationen, sowie Tipps und Tricks rund um den erfolgreichen Handel mit Binären Optionen.

Vor allem am Anfang ist es immens wichtig übertrieben hohe Erwartungen zurückzuschrauben und trotz leichter Rückschläge kontinuierlich am Ball zu bleiben. Letztendlich sind beim erfolgreichen Trading mit binären Optionen eine bestimmte Erfahrung und auch ein Quäntchen Glück notwendig. Wie auch sonst so oft im Leben, hat auch hier die Werbung nicht allzu viel mit der Realität gemeinsam.

 

» Zur Startseite von Finanzen Markt & Meinungen