Das Thema Glücksspiele in Form von Lotto und Online-Games steht vor weiteren staatlichen Regulierungen. Der Nutzer wartet jedoch nicht und fröhnt der Lust am Gewinn. Das Praxismagazin für Finanzthemen Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

 
 
19.02.2018 09:43 Uhr
DER MARKT FÜR GLÜCKSSPIELE

Casinos boomen - Was sind die Gründe?

Düsseldorf, 19.02.2018 09:43 Uhr (Steffi Schmidt)

Gene­rell befindet sich die Wirt­schaft aktuell in einer Phase des starken Aufschwungs. Immer mehr Menschen erkennen die posi­tiven Signale des Marktes und sind in der Folge selbst daran inter­es­siert, dort aktiv zu werden.

Wie kaum eine andere Branche ist es zuletzt den Casinos gelungen, einen wirtschaftlichen Höhenflug zu feiern. Doch was sind die Gründe für diese Entwicklung? Und wie war es überhaupt möglich, einen solchen Prozess anzustoßen und über längere Zeit in Schwung zu halten? Wir sind dem Thema auf den Grund gegangen.

Mehr Anbieter am Markt

In der Tat scheinen sich immer mehr Menschen für die Welt des Glücksspiels zu interessieren. Längst sind die Zeiten vorbei, in denen es nur am Automaten in der schmuddeligen Kneipe möglich war, selbst an dieser Beschäftigung teilzuhaben. Inzwischen steht vor allem das World Wide Web als ein zusätzliches Medium bereit, das in dieser Beziehung eine wichtige Rolle spielt. Online Casinos gelang es auf diese Weise, die eigene Zielgruppe stark zu erweitern. Nun gibt es immer mehr Menschen, die selbst daran Interesse haben, in das Spiel einzusteigen und dort ihr Glück zu versuchen. Wie viele Marktteilnehmer inzwischen um die Gunst der Kunden buhlen, kann man an der großen Anzahl der Online Anbieter sehen. Dabei ist es wichtig, sich im Vorfeld zu informieren und nur auf vertrauenswürdigen und lizenzierten Seiten zu Spielen.

Glücksspielmotive der Deutschen bis 2015

Der Komfort der Spieler

An und für sich stieg zuletzt auch der Komfort für den einzelnen Spieler. Während es für ihn in der Vergangenheit noch notwendig war, sich selbst in eine Spielbank zu begeben, ist dies heute nicht mehr notwendig. Im Internet bietet sich längst die Möglichkeit, direkt auf das eigene Konto zuzugreifen und mit nur wenigen Klicks in ein Spiel zu starten. Den Entwicklern der Spiele gelang es derweil, die neuen technischen Möglichkeiten in vollem Umfang auszunutzen, die ihnen zur Verfügung stehen. So sind es nicht mehr nur die drehenden Walzen, die für die Spannung in einem Spiel verantwortlich sind. Weiterhin wurden von den Herstellern zahlreiche verschiedene Features in die Spiele integriert. Auf diese Weise erleben die Spieler ein richtiges Gameplay, dass dem eines Computerspiels schon sehr ähnlich ist. Hinzu kommt der starke Nervenkitzel, wie er durch die finanzielle Komponente erzeugt werden kann. Bereits das Wissen darüber, dass eine große Gewinnsumme erreicht werden kann, stellt natürlich die Chancen der eigenen Anmeldung allzu deutlich unter Beweis.

Handelsblatt Research Glücksspiele Deutschland Übersicht

Neue deutsche Lizenzen

Während selbst Experten bereits davon ausgingen, dass der Boom in den kommenden Monaten ein Ende finden wird, kam nun schon die nächste gute Nachricht für die Online Casinos. Nach dem neuen Glücksspielstaatsvertrag soll es in Zukunft für sie die Chance geben, auch in Deutschland in den Besitz einer Lizenz zu kommen. Bisher standen diese Prädikate nur in einer sehr begrenzten Zahl zur Verfügung. In Zukunft soll jedes Online Casino die Chance auf eine Lizenz erhalten, das dazu in der Lage ist, die Anforderungen der Behörden in rechtlicher Hinsicht zu erfüllen. So könnten noch mehr Anbieter auf den Markt drängen, deren rechtliche Grundlage nun gefestigt erscheint. Schon aus diesem Grund ist davon auszugehen, dass das Geschäft der Unternehmen auch in der nächsten Zeit floriert.

Alles in allem zeigt eine solche Betrachtung also zahlreiche Vorteile, mit der die Welt der Glücksspiel-Anbieter aktuell verbunden ist. Durch das steigende Interesse der Spieler wird es wohl noch länger möglich sein, auf dieser Grundlage wirtschaftlich erfolgreich zu agieren und auf diese Weise entscheidende Schritte nach vorn zu machen.

(Quellen/Grafiken: Statista GmbH / Handelsblatt Research Institut / marketing Boerse)

Disclaimer

Veröffentlichungen und Mitteilungen über Finanzprodukte und Kapitalmarktanalysen dienen der Informationsgebung, entweder durch Dritte oder durch eigene Beschreibungen. Die hier aufgeführten Äußerungen, Analysen und Produktbewertungen sind ausschließlich Meinungen und Ansichten des Herausgebers bzw. Produktgebers. FMM-Magazin.de führt keine Finanzberatung durch, ruft nicht zum Erwerb oder zum Verkauf von Anlageprodukten oder Wertpapieren auf. Interessierte Anleger sollten sich grundsätzlich Emissions-/Produktprospekte genau anschauen. Die Aufsichtsbehörde für das Versicherungs- und Finanzwesen ist die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) in Bonn.

 

  • Finanzen
  • Glücksspiele
 
Artikel »   Drucken Versenden

 


Kommentar schreiben »



Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)

Bitte übertragen Sie die dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld:

* Bitte halten Sie sich an die Netikette und vermeiden persönliche Anschuldigungen, Beleidigungen und Ähnliches. Verbreiten Sie außerdem keine Unwahrheiten, Vermutungen, Gerüchte sowie rufschädigende oder firmeninterne Informationen. Beachten Sie die Rechte Anderer und urheberrechlich geschützter Quellen. Bei rechtlichen Verstößen haften Sie in vollem Umfang. Aus diesem Grund sind wir gezwungen, Ihre IP-Adresse und Ihren Provider zu speichern. Mit dem Speichern Ihres Kommentars erklären Sie sich mit diesen Regelungen einverstanden.

 

Weitere Artikel zum Thema:

nach oben
Die Wissensbox
HotSpots Gesellschaft
Der Einstieg in die Online-Welt
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) baut mit der Initiative Internet erfahren seine bisherigen Aktivitäten zur Integration aller Bürgerinnen und Bürger in die Informationsgesellschaft aus.

» Mehr erfahren...

Finanz-x-press
Abonnieren Sie den Finanzen Markt & Meinungen Newsletter:
 

 
Finanzen Markt & Meinungen - Das Praxismagazin für Finanzthemen
Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

Portalsystem 2018 © FSMedienberatung
Contentservice: Javascript Newsticker für Ihre Internetseite RSS Feed XML 0.9
0,249 Sek.