Finanzen Markt & Meinungen Startseite


Aufklärung dringend notwendig - jeder Zweite kennt Abgeltungsteuer nicht

Dokument: Frankfurt/Main, 20.06.2008 10:29 Uhr (redaktion)

Da sind selbst die Initiatoren der Umfrage platt: Die Deutsche Bank befragte 1.500 Personen und das Ergebnis - Gut ein halbes Jahr vor Einführung der Abgeltungsteuer hat fast jeder Zweite in Deutschland noch nichts von der neuen Steuer auf Kapitalerträge gehört.

Fast jeder Zweite kann mit Abgeltungsteuer nichts anfangen. Nur 20 Prozent der 1.500 von der Deutschen Bank Befragten gaben an, sie fühlten sich gut informiert über die neue Regelung.

In der Umfrage gaben 57 Prozent an, sie könnten mit dem Begriff Abgeltungsteuer etwas anfangen ­ eine deutliche Steigerung gegenüber dem Vorjahr, als erst ein Drittel die Steuer kannten. Allerdings spielt die Steuer im Vergleich zu anderen aktuellen Themen an den Finanzmärkten - etwa der hohe Ölpreis oder die steigende Inflation - für die meisten Befragten nur eine nachrangige Rolle.

Banker weisen jedoch darauf hin, dass die Abgeltungsteuer wesentlich mehr Menschen betreffen werde, als gemeinhin angenommen: Schon ab 20.000 Euro mit vier Prozent Verzinsung seien Anleger von der Steuer betroffen.

Hier auf FMM-Magazin.de finden sie umfangreiche Informationen zum Thema Abgeltungsteuer

(dpa;Haufe)
(Foto: pixelio;Markus)

www.fmm-magazin.de

 
Finanzen Markt & Meinungen Portalsystem © 2018 FSMedienberatung