Finanzen Markt & Meinungen Startseite


SMA Solar sucht Pioniere der Photovoltaik

Dokument: Kassel, 07.10.2020 12:58 Uhr (Wirtschaftsredaktion)

Die SMA Solar Technology AG sucht Photovoltaik-Pioniere, die mit ihren Solaranlagen schon vor vielen Jahren den Grundstein für eine nachhaltige, dezentrale Energieversorgung gelegt haben.

An der Fotoaktion können alle Solaranlagenbetreiber teilnehmen, die in den Anfangsjahren der PV einen SMA Solar- oder Batterie-Wechselrichter installiert haben und heute noch Solarstrom produzieren. Unter allen Teilnehmerinnen verlost SMA 15 Solar-Outdoor-Pakete. Teilnahmeschluss ist der 31. Dezember 2020.

Strom mit der Kraft der Sonne erzeugen. Für eine saubere Umwelt zum Schutz des Klimas. Ohne Emissionen. Nachhaltig, dezentral und weltweit. Was heute eine logische Schlussfolgerung ist, wenn man den Klimawandel noch in den Griff bekommen will, war in den Anfangsjahren der Photovoltaik etwas für „Exoten“, „Spinner“ und Einzelkämpfer. Für ihr Engagement ernteten die PV-Visionäre oft nur ein Kopfschütteln. Doch das hielt sie nicht davon ab, mit viel Herzblut und technischem Geschick Solar-Wechselrichter und Module zu installieren.

SMA Solar ruft zum Fotoshooting auf

Dabei meist mit im Spiel: Wechselrichter von SMA. Schließlich war der PV-WR 1500 im Jahr 1991 der erste seriengefertigte Solar-Wechselrichter auf dem Markt. Und die 1995 von SMA entwickelte String-Technologie vereinfachte die Installation von PV-Anlagen erheblich und legte so den Grundstein für den weiteren Erfolg der Solartechnologie. Dem PV-WR folgten 1995 der erste Sunny Boy und 2008 der Sunny Boy TL-Wechselrichter, der weltweit weit über eine Million Mal verkauft wurde.

SAM Solar Teilnahmebedingungen

Gemeinsam mit Anlagenbetreibern in aller Welt möchte SMA nun die Pionierjahre der PV in einer Fotoaktion noch einmal aufleben lassen: Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Frankreich, Italien, USA oder Australien, die vor mindestens 15 Jahren einen SMA Solar- oder Batterie-Wechselrichter installiert haben und deren Solaranlage heute noch läuft: Einfach ein Foto mit sich selbst, dem SMA Wechselrichter und ein paar Eckdaten in den sozialen Medien mit dem Hashtag #PVPioneers posten oder per E-Mail (pvpioneers@SMA.de) oder per Post (siehe Teilnahmebedingungen) an SMA schicken. Die Bilder werden auf einer Social Wall, einer digitalen Fotogalerie, auf der SMA Webseite-ausgestellt. Eine Jury wählt aus allen Einsendungen die 15 beeindruckendsten aus und prämiert sie mit einem Solar-Outdoor-Paket.

(Quelle: SMA Solar Technology AG)

Disclaimer
Veröffentlichungen und Mitteilungen über Finanzprodukte und Kapitalmarktanalysen dienen der Informationsgebung, entweder durch Dritte oder durch eigene Beschreibungen. Die hier aufgeführten Äußerungen, Analysen und Produktbewertungen sind ausschließlich Meinungen und Ansichten des Herausgebers bzw. Produktgebers. FMM-Magazin.de führt keine Finanzberatung durch, ruft nicht zum Erwerb oder zum Verkauf von Anlageprodukten oder Wertpapieren auf und führt keine Rechtsberatung durch. Interessierte Anleger sollten sich grundsätzlich Emissions-/Produktprospekte genau anschauen. Die Aufsichtsbehörde für das Versicherungs- und Finanzwesen ist die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) in Bonn.

Webseite und Teilnahmebedingungen

 
Finanzen Markt & Meinungen Portalsystem © 2020 FSMedienberatung