Finanzen Markt & Meinungen Startseite


Mittelstand: Norddeutscher Großhandelstag mit Thema Fachkräftemangel

Dokument: Rheinland, 07.04.2015 12:38 Uhr (Wirtschaftsredaktion)

Wie können Unternehmen ihre Handlungsfähigkeit und ihren Erfolg mit zukunftsorientiertem Personalmanagement langfristig sichern? Diese Frage steht im Mittelpunkt des 6. Norddeutschen Großhandelstages am 26. April 2015 in Hamburg.

Die Herausforderung, qualifiziertes Personal zu gewinnen und zu halten, wird nicht nur durch den demografischen Wandel verschärft, sondern auch durch den technischen Fortschritt sowie die besonderen Erwartungen und Anforderungen der "Generation Y" an einen aus ihrer Sicht passenden und sinnstiftenden Arbeitsplatz.

Wie Angebot und Nachfrage zum nachhaltigen Wohl aller Beteiligten zusammengeführt werden können, möchten die Industrie- und Handelskammern (IHKs) der Arbeitsgemeinschaft IHK Nord gemeinsam mit der Handelskammer Hamburg und dem norddeutschen Unternehmensverband AGA aufzeigen.

IHK Schleswig Holstein Einladung Handelstag

Sie laden deshalb interessierte Branchenvertreter ab 10.15 Uhr in die Räume der Handelskammer ein. Dort stehen neben einem Vortrag zur Zukunft der Arbeit Gespräche zur Generation Y und zur modernen Mitarbeiterführung auf dem Programm. In jeweils einem "Praxisfokus" werden parallel die Themen Personalgewinnung sowie Personalbindung und -entwicklung behandelt.

Wer sich in der Hansestadt über Trends und Strategien informieren, eigene Fragen erörtern und Kontakte knüpfen möchte, kann sich bis zum 14. April zu der kostenfreien Veranstaltung anmelden.

(Quelle: DIHK Berlin)

Alle Details und Anmeldung

 
Finanzen Markt & Meinungen Portalsystem © 2018 FSMedienberatung