Finanzen Markt & Meinungen Startseite


Investmentbranche setzt auf finanzielle Bildung -Neuauflage BVI Schulmaterial

Dokument: Frankfurt/Main, 26.09.2007 09:34 Uhr (FS)

Nicht nur für Lehrer ist die Neuauflage der Broschüre "Hoch-im-Kurs". Die Erstauflage ist mit 250.000 vergebenen Exemplaren fast vergriffen.

In diesen Tagen erhalten Lehrer an deutschen Schulen neue Unterrichtsmaterialien zu Themen rund um Geldanlage, Vermögensaufbau und Zukunftsvorsorge. Diese zweite Auflage der BVI-Schulunterlagen „Hoch im Kurs“ erscheint aufgrund der hohen Nachfrage: Schon nach gut einem Jahr ist die erste Auflage von 250.000 Schülerheften nahezu vergriffen. Zusammen mit dem Universum- Verlag sowie der Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung hat der BVI Bundesverband Investment und Asset Management Broschüren für Lehrer und Schüler erarbeitet, um die finanzwirtschaftliche Allgemeinbildung an Schulen zu verbessern. Seit dem Start des Schulprojektes im Mai 2006 sind über 6.000 Klassensätze von Lehrern aktiv nachgefragt worden.

„Hoch im Kurs“ erscheint auch in der zweiten, aktualisierten Auflage mit 250.000 Exemplaren für Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 bis 12 an Gesamtschulen, Realschulen und Gymnasien. Inhaltlich werden verschiedene Formen der Geldanlage erläutert und im Kontext des Wirtschaftsgeschehens dargestellt. Die Schüler lernen wirtschaftliche Zusammenhänge und Finanzdienstleistungen besser kennen und beurteilen. Ein wichtiges Ziel ist dabei, die finanzielle Handlungsfähigkeit junger Menschen zu stärken.

Bei der Neuauflage sind inhaltliche Optimierungen vorgenommen worden, die auch durch eine von der Universität Leipzig durchgeführte Lehrerumfrage motiviert waren. Im Wesentlichen sind im Lehrerbegleitheft die einzelnen Kapitel strukturierter aufgebaut und übersichtlicher gestaltet worden.

Das BVI-Medienpaket besteht aus einem 24-seitigen Schülermagazin, das als Einführung und Unterrichtsmaterial, aber auch unabhängig davon zum Selbststudium dient. Eine 16-seitige Lehrerbroschüre vermittelt ergänzend dazu Hintergrundinformationen und Vorschläge für den Unterricht. Zu den Broschüren gehört ferner eine Website www.hoch-im-kurs.de, die Texte und Materialien aus dem Lehrer- und Schülerheft mit interaktiven Angeboten verbindet. Ein neues Angebot für Lehrer unter www.hoch-im-kurs.de/Lehrer enthält ergänzende Arbeitsanregungen, wie z.B. Unterrichtseinstiege und Schaubilder. Monatlich erscheinende Arbeitsblätter für den Unterricht zu den jeweils aktuellen Themen stehen als Kopiervorlagen auf der Internet- Seite ebenfalls zur Verfügung.

 
Finanzen Markt & Meinungen Portalsystem © 2018 FSMedienberatung