Das Maschinenbauunternehmen Manz AG aus Reutlingen (Baden-Württemberg) erhält von der Europäischen Investitionsbank Forschungsgelder in Höhe von 20 Millionen Euro. Das Praxismagazin für Finanzthemen Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

 
 
22.09.2014 12:18 Uhr
FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG

Mittelstand: Hightech-Schmiede Manz AG erhält 20 Mio Euro Forschungsdarlehen

Brüssel/Reutlingen, 22.09.2014 12:18 Uhr (Frank Schulz)

Das Geld wird von der Euro­päi­schen Inves­ti­ti­ons­bank (EIB) als Darlehen für die nach­hal­tige und kosten­güns­tige Forschung in der Ener­gie­er­zeu­gung bereit­ge­stellt. Die Manz AG entwickelt inte­grierte Produk­ti­ons­li­nien, die in den Berei­chen Flach-und Sensor­bild­schirme, Dünn­schichtsolar und Lithium-Ionen-Batte­rien zum Einsatz kommen.

Informationen zum Autor:
Redaktion seit 2007 und Gründer von FMM-Magazin. Erfahrungen in der Finanzindustrie seit 2003 u.a. bei Gruner + Jahr (Financial Times Deutschland) und der OnVista Group.

Die Europäische Investitionsbank (EIB) ist die Bank der Europäischen Union für langfristige Finanzierungen. Ihre Eigner sind die EU-Mitgliedstaaten. Das Forschungsprojekt der Manz AG wird von "InnovFin - EU - Finanzierung für Innovatoren" einem MidCap Wachstumsfinanzierung Programm innerhalb des Finanzierungsinstruments von Horizont 2020 gefördert.

Das Programm erlaubt es der EIB, jeweils zwischen EUR 7,5 Mio. und EUR 25 Mio. an langfristigen, vorrangig besicherten Krediten über Nachrangdarlehen bis hin zu Mezzanine-Finanzierungen für innovative Unternehmen bereitzustellen, um deren Wachstum und Investitionen in Forschung und Innovation zu unterstützen.

In der CIGS-Technologie, die auf dem Werkstoff Kupfer-Indium-Gallium-Diselenid (CIGS) basiert und in Dünnschichttechnologie gefertigt wird, ist die Manz AG heute eine der weltweit führenden Unternehmen. Die Technologie ermöglicht einen deutlich geringeren Verbrauch von Halbleitermaterial. Bei der Umwandlung von Sonnenlicht in Energie erreicht Manz nicht nur den derzeit höchsten Wirkungsgrad für CIGS und andere Dünnschicht PV-Module, sondern ermöglicht dies auch zu wettbewerbsfähigen Kosten, verglichen mit der auf monokristallinen Siliziumzellen basierenden c-Si-PV-Technologie. Das Forschungsvorhaben soll bis Ende 2016 laufen.

Geschäftsbereiche Manz AG

Die von Gründer Dieter Manz geführte und seit 2006 in Deutschland börsennotierte Firmengruppe entwickelt und produziert derzeit in Deutschland, China, Taiwan, der Slowakei, Ungarn und Italien. Vertriebs- und Service-Niederlassungen gibt es darüber hinaus in den USA und in Indien. Die Manz AG beschäftigte zum Halbjahr 2014 rund 1.900 Mitarbeiter, davon etwa die Hälfte in Asien.


(Quelle: Manz AG / Deutsche Börse AG / Europäische Investitionsbank)

Redaktionshinweis: Diese Mitteilung dient der Informationsgebung. Finanzen Markt & Meinungen ruft nicht zum Erwerb oder zum Verkauf von Anlageprodukten oder Wertpapieren auf. Interessierte Anleger sollten sich grundsätzlich Emissions-/Produktprospekte genau anschauen. Die hier aufgeführten Äußerungen, Analysen und Produktbewertungen sind ausschließlich Meinungen und Ansichten des Herausgebers bzw. Produktgebers. Finanzen Markt und Meinungen hat diese Angaben nicht überprüft.

 

  • Börse
  • Mittelstand
  • Forschung
 
Artikel »   Drucken Versenden

 


Kommentar schreiben »



Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)

Bitte übertragen Sie die dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld:

* Bitte halten Sie sich an die Netikette und vermeiden persönliche Anschuldigungen, Beleidigungen und Ähnliches. Verbreiten Sie außerdem keine Unwahrheiten, Vermutungen, Gerüchte sowie rufschädigende oder firmeninterne Informationen. Beachten Sie die Rechte Anderer und urheberrechlich geschützter Quellen. Bei rechtlichen Verstößen haften Sie in vollem Umfang. Aus diesem Grund sind wir gezwungen, Ihre IP-Adresse und Ihren Provider zu speichern. Mit dem Speichern Ihres Kommentars erklären Sie sich mit diesen Regelungen einverstanden.

 

Weitere Artikel zum Thema:

nach oben
Schnelleinstieg in die Kategorien ...
Telekommunikation-News
Aktuelle Artikel aus der Rubrik Markt & Meinungen
Marktkommentare von der Frankfurter Börse
Prognosen und Trends
Auswahl Branchen-Analysen
Europa News
Besondere Aufmerksamkeit aus unserem Leserkreis...
Redaktionelle Artikel, die Interessenten am meisten lesen...

Los geht´s...
 
Finanzen Markt & Meinungen - Das Praxismagazin für Finanzthemen
Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

Portalsystem 2018 © FSMedienberatung
Contentservice: Javascript Newsticker für Ihre Internetseite RSS Feed XML 0.9
0,748 Sek.