Der neue Big Mac Index vom britischen Wirtschaftsmagazin The Economist stellt einen Leitfaden zur Bewertung von weltweiten Währungen dar. Das Praxismagazin für Finanzthemen Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

 
 
08.01.2016 10:08 Uhr
FINANZMÄRKTE UND WÄHRUNGEN

The Economist veröffentlicht Big-Mac-Index zur Bewertung von Wechselkursen

London/Hamburg, 08.01.2016 10:08 Uhr (Finanzredaktion)

Der soge­nannte Big-Mac-Index basiert auf der Theorie der Kauf­kraft­pa­rität (KKP). Diese reflek­tiert die Vorstel­lung, dass sich die Wech­sel­kurse auf lange Sicht einer Rate annä­hern, die die Preise eines iden­ti­schen Waren­korbs aus Produkten und Dienst­leis­tungen in verschie­denen Ländern ausglei­chen.

Im Übrigen enthält der Warenkorb von The Economist nur einen Big Mac, weil er auf der ganzen Welt verkauft wird.

Die Highlights:

  • Während die US-Notenbank die Zinsen anhebt, scheinen die meisten Währungen gegenüber dem US-Dollar sehr günstig zu sein.
  • Die Währungen der Schweiz, Norwegens und Schwedens sind gegenüber dem US-Dollar immer noch überbewertet.
  • Währungen in Schwellenländern verlieren durch fallende Rohstoffpreise an Wert.
Der neueste Big-Mac-Index zeigt, dass die meisten Währungen gegenüber dem US-Dollar sehr günstig sind. Diese Entwicklung wird von Amerikas starker Wirtschaft und steigenden Zinsen getrieben. Die Notenbanken der Eurozone und Japans lockern ihre Geldpolitik stets weiter, so dass der Euro gegenüber dem Dollar um 19 Prozent, der Yen um 37 Prozent unterbewertet wird. Der Einbruch der Rohstoffpreise hat die Währungen von Rohstoffexporteuren wie Russland und Brasilien geschwächt; Big Macs sind in diesen Ländern sehr günstig für Amerikaner, die ein Burger-Schnäppchen suchen.

Im Gegensatz dazu bleiben der Schweizer Franken, die Norwegische Krone und die Dänische Krone gegenüber dem US-Dollar weiter überbewertet, das heißt Burger sind in diesen Ländern teurer. Aber unter Berücksichtigung des höheren Bruttoinlandprodukts (BIP) pro Person (und teureren Arbeitskosten) in diesen Ländern, ist der Schweizer Franken nur um 2 Prozent überbewertet, die Dänische Krone gegenüber dem Dollar sogar um 17 Prozent unterbewertet.

Wo gibt es die günstigsten und wo die teuersten Big Macs auf der Welt?

The Economist Big Mac Index

Auf der Internetseite von The Economist gibt es ein interaktives Chart zur Bewertung von unterschiedlichen Währungen.

(Quelle: The Economist)

Mit einer wachsenden internationalen Print- und Digitalauflage (aktuell rund 1,55 Millionen) und seinen aufschlussreichen Analysen und Meinungen über jeden Aspekt des aktuellen Weltgeschehens, ist The Economist einer der angesehensten und meistgelesenen Nachrichtenmagazine. Die Zeitschrift berichtet über Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Technik sowie Bücher und Kunst, und schließt jede Woche mit einem Nachruf. Die Website Economist.com bietet Artikel aus den vergangenen zehn Jahren und zusätzliche Inhalte wie Blogs, Debatten und Audio sowie Video-Programme, die nur Online erhältlich sind.

 

  • Finanzen
  • Wirtschaft
 
Artikel »   Drucken Versenden

 


Kommentar schreiben »



Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)

Bitte übertragen Sie die dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld:

* Bitte halten Sie sich an die Netikette und vermeiden persönliche Anschuldigungen, Beleidigungen und Ähnliches. Verbreiten Sie außerdem keine Unwahrheiten, Vermutungen, Gerüchte sowie rufschädigende oder firmeninterne Informationen. Beachten Sie die Rechte Anderer und urheberrechlich geschützter Quellen. Bei rechtlichen Verstößen haften Sie in vollem Umfang. Aus diesem Grund sind wir gezwungen, Ihre IP-Adresse und Ihren Provider zu speichern. Mit dem Speichern Ihres Kommentars erklären Sie sich mit diesen Regelungen einverstanden.

 

Weitere Artikel zum Thema:

nach oben
Schnellnavigation-Wichtige Infos im Blick
LIVE Rohstoffnotierungen

Die Rohstoffpreise werden Ihnen von Investing.com Deutsch zur Verfügung gestellt.
Marktkommentare von der Frankfurter Börse
Ausgewählte LIVE Aktienwerte
Die führenden Aktien werden Ihnen von

Investing.com Deutsch zur Verfügung gestellt.

Experten Special zu Finanzmarktthemen
Prashant Khemka von Goldman Sachs.

Pras­hant Khemka, Manager des GS Growth& Emer­­ging Markets Broad Equity Port­­fo­­lios bei Goldman Sachs Asset Mana­­ge­­ment stellt in seiner Akti­en­­serie Schwellenländer vor.

Zur Aktienmarktserie...

LIVE Börsenindizes

Die weltweiten Indizes werden Ihnen von

Investing.com Deutsch zur Verfügung gestellt.

Börse - Themen Specials

Börsenwissen: Was ist Volatilität?

Google Vortrag zum Thema Finanzgeschäfte

Vortrag von Salvatore Pennino, Industry Leader Finance Google Germany. Das Thema "Next Generation Banking." Ein interessanter Einblick, welche Ideen Google hat und spannende Informationen über Hintergründe zu Suchbegriffen.

Finanzexperten-Forum auf FMM-Magazin.de
Finanzwissen - Produkte & Handelssysteme
Börse für Privatanleger
Das Xetra-Orderbuch bietet Privatanlegern Transparenz beim An- und Verkauf von Aktien

Erklärung und Handel...
Finanz-x-press
Abonnieren Sie den Finanzen Markt & Meinungen Newsletter:
 

 
Finanzen Markt & Meinungen - Das Praxismagazin für Finanzthemen
Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

Portalsystem 2016 © FSMedienberatung
Contentservice: Javascript Newsticker für Ihre Internetseite RSS Feed XML 0.9
0,448 Sek.