Die Fraunhofer-Wirtschaftsthemen haben die wichtigsten Informationen über den neuen Personalausweis in einer aktualisierten PDF-Sammlung mit vielen interessanten Informationen zusammengestellt. Das Praxismagazin für Finanzthemen Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

 
 
13.10.2010 16:11 Uhr
NEUER PERSONALAUSWEIS

Sicherheit: Der neue Personalausweis kommt

München, 13.10.2010 16:11 Uhr (Johannes Fritsche)

Die Fraun­ho­fer-Gesell­schaft hat in ihren Fraun­ho­fer-Wirt­schafts­themen die wich­tigsten Infor­ma­tionen für Bürger und Unter­nehmen über den neuen Perso­nal­aus­weis in einer aktua­li­sierten PDF-Samm­lung zusam­men­ge­stellt.

Am 1. November 2010 löst der neue Personalausweis (nPA) mit elektronischer Identitäts- und Signaturfunktion den bisherigen Ausweis ab.

Rein optisch unterscheidet sich der neue Ausweis vom alten durch sein deutlich handlicheres Scheckkarten-Format. Im seinem Inneren speichert ein Chip Daten, die bisher nur vom Ausweis abgelesen werden konnten. Zum Schutz vor Missbrauch werden die Daten verschlüsselt gespeichert und nur chiffriert an behördlich geprüfte Stellen übertragen.

Mit dem Bundesministerium des Inneren und zwei Partnern haben die Fraunhofer-Institute FOKUS und SIT das »Test- und Demonstrationszentrum neuer Personalausweis« in Berlin eingerichtet und betreiben es als Anlauf- und Informationspunkt für Anwendungstests. Außerdem bietet das Fraunhofer SIT Firmen einen Testdienst an und führt Fehleranalysen durch.

Die Fraunhofer-Wirtschaftsthemen haben die wichtigsten Informationen über den neuen Personalausweis in einer aktualisierten PDF-Sammlung zusammengestellt.

 

Weiterführender Link: www.fraunhofer.de


  • Personalausweis
  • Fraunhofer
  • Sicherheit
  • IT-Sicherheit
 
Artikel »   Drucken Versenden

 


Kommentar schreiben »



Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)

Bitte übertragen Sie die dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld:

* Bitte halten Sie sich an die Netikette und vermeiden persönliche Anschuldigungen, Beleidigungen und Ähnliches. Verbreiten Sie außerdem keine Unwahrheiten, Vermutungen, Gerüchte sowie rufschädigende oder firmeninterne Informationen. Beachten Sie die Rechte Anderer und urheberrechlich geschützter Quellen. Bei rechtlichen Verstößen haften Sie in vollem Umfang. Aus diesem Grund sind wir gezwungen, Ihre IP-Adresse und Ihren Provider zu speichern. Mit dem Speichern Ihres Kommentars erklären Sie sich mit diesen Regelungen einverstanden.

 

Weitere Artikel zum Thema:

nach oben
Die Wissensbox
HotSpots Gesellschaft
Der Einstieg in die Online-Welt
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) baut mit der Initiative Internet erfahren seine bisherigen Aktivitäten zur Integration aller Bürgerinnen und Bürger in die Informationsgesellschaft aus.

» Mehr erfahren...

Finanz-x-press
Abonnieren Sie den Finanzen Markt & Meinungen Newsletter:
 

 
Finanzen Markt & Meinungen - Das Praxismagazin für Finanzthemen
Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

Portalsystem 2018 © FSMedienberatung
Contentservice: Javascript Newsticker für Ihre Internetseite RSS Feed XML 0.9
0,181 Sek.