Laut Experten bekommen Darlehensnehmer für 1000 Euro im Monat heute so viel Kredit wie nie zuvor. Das Praxismagazin für Finanzthemen Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

 
 
13.06.2012 15:34 Uhr
IMMOBILIENKAUF UND BAUGELD

Immobilienkauf: Überblick mit Interhyp.de

Köln, 13.06.2012 15:34 Uhr (Gastautor)

Der Kauf einer Immo­bilie kann ein wich­tiger Baustein für die Alters­ver­sor­gung sein. Im Renten­alter nur noch das so genannte Haus­geld - in etwa vergleichbar mit den Neben­kosten bei einem Miet­ver­hält­nis - zu zahlen statt einer vollen Miete ist durchaus lukrativ. Und momentan ist das Zins­ni­veau so niedrig wie nie.

Laut Experten bekommen Darlehensnehmer für 1000 Euro im Monat heute so viel Kredit wie nie zuvor. Bis zu 300.000 Euro Darlehen sind möglich – bei Vollfinanzierung, ein Prozent Tilgung und zehnjähriger Sollzinsbindung. Der Traum vom Eigenheim war in den vergangenen Jahren nie leichter zu verwirklichen als jetzt.

Doch wie regelt sich eigentlich die momentane Höhe der Baugeldzinsen? Nun, diese gehen Hand in Hand mit dem Anleihenmarkt. In der Euro-Krise ist die Nachfrage nach deutschen Staatsanleihen und Pfandbriefen als Hort der Sicherheit groß, die Renditen sinken. So ist erst vor kurzem die DGZF-Rendite für zehnjährige Pfandbriefe erstmals unter 2 Prozent gefallen. So tief lag das Zinsniveau zuletzt im Jahre 1980.

Entsprechend liegen die Top-Konditionen fürs Baugeld, je nach Marge der Bank, etwa 0,5 Prozent höher. So bietet Interhyp für Darlehen über 100.000 Euro mit zehnjähriger Sollzinsbindung, bei 50-Prozent-Finanzierung und zwei Prozent Tilgung, derzeit einen Zins von nur rund 2,5 Prozent.

Diesen historischen Tiefstand sollte wer kann auch nutzen. Wer also seine eigenen vier Wände schon geplant hat, wer den Generalunternehmer schon ausgesucht hat, der sollte jetzt die Signale auf Grün stellen. Denn in einer solchen Phase auf weiter fallende Zinsen zu spekulieren ist fahrlässig.

Wie Sie in Zeiten günstiger Bauzinsen an die allergünstigsten Anbieter kommt, erfahren Sie durch einen Klick auf Interhyp.de, dem Spezialisten für private Baufinanzierungen. Interhyp vergleicht die Angebote von 300 Darlehensgebern. Dank individueller und kompetenter Beratung wird dem Kunden aus einer Vielzahl an Angeboten genau das Paket geschnürt, das optimal auf seine finanziellen Möglichkeiten abgestimmt ist.

 

  • Bauen
  • Wohnen
 
Artikel »   Drucken Versenden

 


Kommentar schreiben »



Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)

Bitte übertragen Sie die dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld:

* Bitte halten Sie sich an die Netikette und vermeiden persönliche Anschuldigungen, Beleidigungen und Ähnliches. Verbreiten Sie außerdem keine Unwahrheiten, Vermutungen, Gerüchte sowie rufschädigende oder firmeninterne Informationen. Beachten Sie die Rechte Anderer und urheberrechlich geschützter Quellen. Bei rechtlichen Verstößen haften Sie in vollem Umfang. Aus diesem Grund sind wir gezwungen, Ihre IP-Adresse und Ihren Provider zu speichern. Mit dem Speichern Ihres Kommentars erklären Sie sich mit diesen Regelungen einverstanden.

 

Weitere Artikel zum Thema:

nach oben
LIVE Börsenindizes

Die weltweiten Indizes werden Ihnen von

Investing.com Deutsch zur Verfügung gestellt.

Facts und Figures
"Facts" berichtet kurz und bündig über aktuelle Themen aus dem Redaktionsticker. Weitere Push-Dienste bieten wir bei...

Economics - Global Highlights

Global - national - regional.
Durch die Kooperation mit dem englischen Wirtschafts-
magazin "The Economist“ erhalten FMM-Leser einen weitreichenden Einblick in das internationale Geschehen zu den Themen Wirtschaft, Politik und Finanzen.

Wöchentliches Update interessanter Artikel...

Unternehmensnachrichten (ots-Dienst)

Von unserem Partner news aktuell
Print und Online-Specials der FMM-Redaktion
Krisen bieten Chancen und geben Neuorientierung. Den Blick nach vorne gerichtet, bieten Wirtschaft und Finanzmärkte immer wieder spannende Themen und interessante Trends. Beides wollen wir unseren Lesern in Form von Print/Online-Specials näher bringen.

Die aktuellen Themenpläne stehen ab sofort auf FMM zur Verfügung.
» Zur Übersicht aller Specials …
Prognosen und Trends
Veranstaltungshinweise
Marktkommentare von der Frankfurter Börse
Europa News
 
Finanzen Markt & Meinungen - Das Praxismagazin für Finanzthemen
Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

Portalsystem 2018 © FSMedienberatung
Contentservice: Javascript Newsticker für Ihre Internetseite RSS Feed XML 0.9
0,649 Sek.