Der DIHK stellt die Gewinner der Initiative We do digital für kleine- und mittlere Unternehmen (KMU) vor. Das Praxismagazin für Finanzthemen Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

 
 
19.06.2018 13:06 Uhr
DIGITALISIERUNG IN DER WIRTSCHAFT

DIHK | Deutschlands beste Digitalunternehmen ausgezeichnet

Berlin, 19.06.2018 13:06 Uhr (Wirtschaftsredaktion)

Mit der Kampagne We do digital stärkt die Orga­ni­sa­tion der deut­schen Indus­trie-und Handels­kam­mern die Vernet­zung inner­halb der Wirt­schaft 4.0 und bringt beispiel­hafte Gesichter und Geschichten an die Öffent­lich­keit. Die besten wurden ausge­zeichnet.

Wie funktioniert Brötchenverkauf mit Big Data? Welche Chancen bietet Virtual Reality für Mediziner? Lohnt sich Künstliche Intelligenz bei Finanzprozessen? Überall in Deutschland überzeugen Gründer mit neuartigen Geschäftsmodellen und Innovationen.

"We do digital" zeigt: In allen Regionen, auch in ländlichen Räumen, entwickeln Start-ups sowie kleine und mittelständische Unternehmen innovative Produkte und digitale Dienstleistungen. Dennoch haben sie in Deutschland oft keinen leichten Stand. Schlecht ausgebaute digitale Infrastruktur, bürokratische Hemmnisse und immer neue Verordnungen, wie zum Beispiel die neue Datenschutzgrundverordnung, machen innovativen Unternehmen den Alltag schwer.

DIHK We do digital Webscreen

Hier besteht dringend politischer Handlungsbedarf. Denn für Innovation und unternehmerische Kreativität braucht es nicht mehr, sondern weniger Bürokratie und endlich einen flächendeckenden Breitbandausbau in ganz Deutschland.

We do digital an 166 Orten und Regionen

Dass trotz dieser Probleme in diesem Jahr 324 Betriebe aus allen Branchen und 166 Orten bei "We do digital" mitgemacht haben, beweist, wie mutig und ideenreich viele Unternehmen in die Zukunft blicken.

Martin Wansleben, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), würdigte bei der Abschlussveranstaltung in Hannover das Engagement von Deutschlands besten Digitalisierern: "'We do digital' ist deshalb so wichtig, weil Unternehmen branchenübergreifend voneinander lernen können", sagte Wansleben. "Das ist entscheidend für den Erfolg unserer Wirtschaft. Ganz besonders, wenn es um Digitalisierung geht."

Er lobte die Geschichten als "toll und vielfältig", die Palette reiche vom jungen Tech-Start-up bis zum klassischen etablierten Betrieb, der sich erneuert. "Das zeigt, wie innovativ und ideenreich Unternehmen zukünftige Herausforderungen angehen", so der DIHK-Hauptgeschäftsführer.

DIHK We do digital Gewinner

"Dabei ist Deutschland gerade aus Sicht kleiner und mittlerer Unternehmen im wahrsten Sinne des Wortes kein einfacher Standort", betonte er. Bürokratie und fehlende digitale Infrastruktur erschwerten immer noch viele Prozesse. Wanslebens Appell: "Damit auch in Zukunft digitale Erfolgsgeschichten in Deutschland geschrieben werden, muss die Politik diese Probleme jetzt rasch angehen. 'We do digital' statt bange machen!"

(Quelle: DIHK Berlin)

 

  • Wirtschaft
  • Digitalisierung
 
Artikel »   Drucken Versenden

 


Kommentar schreiben »



Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)

Bitte übertragen Sie die dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld:

* Bitte halten Sie sich an die Netikette und vermeiden persönliche Anschuldigungen, Beleidigungen und Ähnliches. Verbreiten Sie außerdem keine Unwahrheiten, Vermutungen, Gerüchte sowie rufschädigende oder firmeninterne Informationen. Beachten Sie die Rechte Anderer und urheberrechlich geschützter Quellen. Bei rechtlichen Verstößen haften Sie in vollem Umfang. Aus diesem Grund sind wir gezwungen, Ihre IP-Adresse und Ihren Provider zu speichern. Mit dem Speichern Ihres Kommentars erklären Sie sich mit diesen Regelungen einverstanden.

 

Weitere Artikel zum Thema:

nach oben
Schnelleinstieg in die Kategorien ...
News über Insolvenzen vom InsolvenzPortal
NEWS Map - Länder & Firmen in unseren Artikeln ...
Business-Experten aus der Praxis
TIPP: Vermögensschutz
IHK- Wirtschaftszentren und Brancheninfos
Firmendaten aus der Creditreform-Datenbank
Creditreform FirmenWissen - das Unternehmerportal

FirmenWissen bietet Informationen, Bilanzen und Bonitätsauskünfte über mehr als 4 Millionen Unternehmen aus Deutschland, Österreich, Luxemburg, der Schweiz und weiteren Ländern.

Aktuelle Artikel aus der Rubrik Mittelstand
Veranstaltungshinweise
Management - Consulting - Weiterbildung
EU-Dienstleistung für den Mittelstand
"Europa für Sie, die Chance für Ihr Unternehmen" -ein Internetportal um Geschäftsmöglichkeiten in einem anderen EU-Mitgliedstaat zu suchen.

» Hier erfahren sie mehr...

FuE - Informationstechnologien - Softwarelösungen



Besondere Empfehlungen für Führungskräfte
 
Finanzen Markt & Meinungen - Das Praxismagazin für Finanzthemen
Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

Portalsystem 2018 © FSMedienberatung
Contentservice: Javascript Newsticker für Ihre Internetseite RSS Feed XML 0.9
0,627 Sek.