Bayerische Unternehmen können im November interessante Geschäftskontakte nach Saudi-Arabien knüpfen. Das Praxismagazin für Finanzthemen Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

 
 
13.09.2013 13:57 Uhr
GESCHÄFTSKONTAKTE IM NAHEN OSTEN

Bayerische IHKn unterstützen Mittelstand beim Einstieg in Saudi-Arabien

Berlin, 13.09.2013 13:57 Uhr (Wirtschaftsredaktion)

Die IHK Würz­burg-Schwein­furt und die IHK Nürn­berg orga­ni­sieren gemeinsam mit der Dele­ga­tion der Deut­schen Wirt­schaft in Saudi-Arabien (AHK) und dem Außen­wirt­schafts­zen­trum Bayern eine bran­chen­über­grei­fende Firmen­kon­takt­reise nach Riad/Saudi-Arabien.

Gemeinsam mit dem Außenwirtschaftszentrum Bayern und der Delegation der Deutschen Wirtschaft in Saudi-Arabien, Mitglied im weltweiten Netzwerk der Deutschen Auslandshandelskammern, laden die IHKs interessierte Anbieter dazu ein, den attraktiven Markt vor Ort zu erkunden.

Die Reise in das saudische Wirtschaftszentrum Riad bietet den Teilnehmern vom 10. bis zum 13. November praxisnahe Informationen und Kontakte zu individuell ausgewählten Partnern. Neben einem Briefing und einer Kooperationsbörse stehen auch Projektbesuche und Gespräche mit Vertretern saudi-arabischer Institutionen auf dem Programm.

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit Sitz in Bayern, die der KMU-Definition der EU-Kommission entsprechen, profitieren von einer Förderung durch das Wirtschaftsministerium des Freistaats und zahlen für das Programm (bei mindestens 15 Teilnehmern) 1.200 Euro. Flug, Übernachtungen, Visa et cetera sind individuell zu tragen.

Tipp: GSBM German-Saudi Business Magazine April 2013

Mehr Infos auf der Website der IHK Würzburg-Schweinfurt.

(Quelle: DIHK Berlin)

 

  • Aussenwirtschaft
  • Mittelstand
 
Artikel »   Drucken Versenden

 


Kommentar schreiben »



Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)

Bitte übertragen Sie die dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld:

* Bitte halten Sie sich an die Netikette und vermeiden persönliche Anschuldigungen, Beleidigungen und Ähnliches. Verbreiten Sie außerdem keine Unwahrheiten, Vermutungen, Gerüchte sowie rufschädigende oder firmeninterne Informationen. Beachten Sie die Rechte Anderer und urheberrechlich geschützter Quellen. Bei rechtlichen Verstößen haften Sie in vollem Umfang. Aus diesem Grund sind wir gezwungen, Ihre IP-Adresse und Ihren Provider zu speichern. Mit dem Speichern Ihres Kommentars erklären Sie sich mit diesen Regelungen einverstanden.

 

Weitere Artikel zum Thema:

nach oben
Schnelleinstieg in die Kategorien ...
News über Insolvenzen vom InsolvenzPortal
NEWS Map - Länder & Firmen in unseren Artikeln ...
Wir sind offizieller Partner der Gründerwoche
Europa-News von EurActiv
Business-Experten aus der Praxis
TIPP: Vermögensschutz
IHK- Wirtschaftszentren und Brancheninfos
Firmendaten aus der Creditreform-Datenbank
Creditreform FirmenWissen - das Unternehmerportal

FirmenWissen bietet Informationen, Bilanzen und Bonitätsauskünfte über mehr als 4 Millionen Unternehmen aus Deutschland, Österreich, Luxemburg, der Schweiz und weiteren Ländern.

Aktuelle Artikel aus der Rubrik Mittelstand
Veranstaltungshinweise
Management - Consulting - Weiterbildung
EU-Dienstleistung für den Mittelstand
"Europa für Sie, die Chance für Ihr Unternehmen" -ein Internetportal um Geschäftsmöglichkeiten in einem anderen EU-Mitgliedstaat zu suchen.

» Hier erfahren sie mehr...

FuE - Informationstechnologien - Softwarelösungen



Besondere Empfehlungen für Führungskräfte
Finanz-x-press
Abonnieren Sie den Finanzen Markt & Meinungen Newsletter:
 

 
Finanzen Markt & Meinungen - Das Praxismagazin für Finanzthemen
Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

Portalsystem 2017 © FSMedienberatung
Contentservice: Javascript Newsticker für Ihre Internetseite RSS Feed XML 0.9
0,561 Sek.