Führungskräfte im Mittelstand erhalten journalistisch aufbereitete Informationen namhafter Autoren zum Thema Finanzwissen. Zusätzlich bietet die Redaktion Analysen und Branchenstudien an. Das Praxismagazin für Finanzthemen Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

 
 

Führungskräfte Mittelstand

CeBIT Messe­trai­ning | Indus­trie­dienst­leis­tungen auf Messen präsen­tieren
Icon
Wie können wir uns effektiv auf Messen präsen­tieren? Das fragen sich viele Hersteller von Indus­trie­gü­tern sowie Indus­trie­dienst­leister. Denn der Nutzen und Mehr­wert ihrer Produkte und Leis­tungen erschließt sich den Besu­chern ihrer Messe­stände meist nicht von selbst.  mehr…
WHU Wirt­schafts­hoch­schule bietet fünf­tä­giges Seminar für Supply Chain Manager
Icon
Das ange­bo­tene Weiter­bil­dungs­pro­gramm Supply Chain Leader­ship der WHU und der Kühne Logi­stics Univer­sity bietet im Kern die Elemente Stra­tegie, unter­neh­me­ri­sches Denken und Handeln sowie Führung.  mehr…
Projekt Mana­ge­ment | Tipps zum Arbeiten mit virtu­ellen Teams
Icon
Eine Heraus­for­de­rung für Führungs­kräfte im Projekt­ma­na­ge­ment ist die stand­ort­über­grei­fende Zuam­men­ar­beit von virtu­ellen Teams. Vertrauen ist ein zentraler Erfolgs­faktor. Das gilt es bei der Auswahl der Personen, die solche virtu­ellen Teams leiten, und bei der alltäg­li­chen Zusam­men­ar­beit zu beachten.  mehr…
Siemens Finan­cial Services | Diver­sity Mana­ge­ment in der Finanz­branche
Icon
Viele Unter­nehmen haben es zu einem Ziel ihrer Perso­nal­stra­tegie erklärt, die Hete­ro­ge­nität unter ihren Mitar­bei­tern zu fördern. Das ist nicht nur eine Folge poli­ti­scher Erfor­der­nisse oder mora­li­scher Notwen­dig­keiten. Firmen haben erkannt, dass Diver­sity Mana­ge­ment aus unter­neh­me­ri­scher Sicht sinn­voll ist.  mehr…
Persön­li­ches Marke­ting | 10 Tipps wie Sie sich als Person vermarkten
Icon
Viele persön­liche Dienst­leister wie Trainer, Berater und Coaches sind Einzel­kämpfer. Und ihr wirt­schaft­li­cher Erfolg? Er hängt weit­ge­hend davon ab, inwie­weit sie ihre Ziel­kunden von ihrer fach­li­chen und persön­li­chen Kompe­tenz über­zeugen können. Persön­li­ches Marke­ting hilft.  mehr…
Führungs­kräfte Trai­ning | 6 Tipps um Meetings effektiv zu führen und gestalten
Icon
Führungs­kräfte kennen das: Schon wieder ein Meeting. Diesen Seufzer vernimmt man oft in Unter­neh­men - weil die meisten Bespre­chungen ziel-und struk­turlos verlaufen. Deshalb werden sie von den (Sit­zungs-)Teil­neh­mern häufig als inef­fektiv und über­flüssig empfunden.  mehr…
Gesund­heit bei Führungs­kräften | Stress­faktor Smart­phone nimmt zu
Icon
Ständig erreichbar zu sein ist durch die Nutzung von Smart­phones und Flatrates kein Problem mehr. Doch fühlen sich neun von zehn Führungs­kräfte von dem Always-on gest­resst.  mehr…
WHU Beis­heim Weiter­bil­dungs­an­gebot für Führungs­kräfte aus dem Finanz­sektor
Icon
Das neue Programm der WHU Otto Beis­heim School of Mana­ge­ment schult Führungs­kräfte im Risi­ko­ma­na­ge­ment und vermit­telt gezielt Fähig­keiten zur Inte­gra­tion von Risi­ko­ma­na­ge­ment in Unter­nehmen.  mehr…
Betrieb­li­ches Gesund­heits­ma­na­ge­ment | BMW und die Gesund­heit der Führungs­kräfte
Icon
Im modernen betrieb­li­chen Gesund­heits­ma­na­ge­ment spielen die Führungs­kräfte eine Schlüs­sel­rolle, denn sie prägen mit ihrem Verhalten die Kultur und Arbeit­sat­mo­sphäre in ihren Berei­chen. Außerdem haben sie für ihre Mitar­beiter eine Vorbild­funk­tion. Dieses Bewusst­sein vermit­telt das Unter­nehmen BMW seinen Führungs­kräften unter anderem in einem Weiter­bil­dungs­pro­gramm.  mehr…
Gene­ra­tion Y | Darauf müssen sich Arbeit­geber einstellen
Icon
In Zeiten von Fach­kräf­temangel sind Arbeit­geber Konkur­renten um die besten Nach­wuchs­kräfte geworden. Was treibt die Gene­ra­tion Y an? Eine Studie defi­niert vier Typen, auf die sich Perso­nal­ab­tei­lungen einstellen sollten.  mehr…
neuere Meldungenältere Meldungen

 

nach oben
Stichwortsuche in unseren >9.000 Fachbeiträgen
Besondere Empfehlungen für Führungskräfte
Hilfe vom Profi - Insolvenz und Entschuldung
Durch diverse TV-Sendungen ist das Thema Entschuldung aus dem Tabu-Tal herausgekommen. Rechtsanwalt Jörg Franzke aus Berlin ist anerkannter Spezialist zum Thema Entschuldung und Insolvenzberatung. Seine Tipps und Rechtssicherheit geben Privatpersonen und Unternehmern neue Hoffnungen und Transparenz.

»Mehr Infos "Damit sie Recht behalten"
Ressource Wissen: Interessante ThinkTanks
Aktuelles für Unternehmer
Steuertipps und Urteile
Ratgeber-Vorstellung
50 aktuelle Steuerthemen in der Übersicht.

Der Bund der Steuerzahler bietet diese kostenlose Broschüre auf seinen Internetseiten an.

Zur Vorstellung...

 
Finanzen Markt & Meinungen - Das Praxismagazin für Finanzthemen
Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

Portalsystem 2018 © FSMedienberatung
Contentservice: Javascript Newsticker für Ihre Internetseite RSS Feed XML 0.9
0,63 Sek.