Die neckermann.de GmbH – 1950 in Frankfurt am Main gegründet - ist eines der führenden Versandhandelsunternehmen in Europa. Das Praxismagazin für Finanzthemen Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

 
 
27.09.2012 18:48 Uhr
AUS FÜR NECKERMANN.DE

Neckermann.de findet keinen Investor und wird abgewickelt

Frankfurt/Main, 27.09.2012 18:48 Uhr (Wirtschaftsredaktion)

Der letzte Stroh­halm scheint auch gebro­chen. Wie die Necker­mann.de Gruppe mitteilt, sind Gespräche mit dem letzten Investor geschei­tert.

Seit dem Jahr 1950 prägte Neckermann als Versandhändler die Haushalte der Bundesrepublik. Das seit 2008 angeschlagene Unternehmen bekam auch kein Geld mehr vom US-Finanzinvestor Sun Capital Partners, der 100 Prozent Anteile an der Neckermann.de Gruppe hält.

Sun Capital ist auf die Übernahme angeschlagener Firmen spezialisiert. Geldgeber sind unter anderem Pensionsfonds, Stiftungen und finanzstarke Privatiers.

Das Unternehmen stellte im Juli 2012 einen Insolvenzantrag, nachdem der Gesellschafter sich dazu entschlossen hatte, keine weiteren Mittel für die Finanzierung zur notwendigen Restrukturierung des Unternehmens bereitzustellen.

Der Online-Händler bietet seinen Kunden ein Sortiment aus über 700.000 Artikeln aus den Segmenten Mode, Living und Technik an. Als einer der ersten Versandhändler in Deutschland startete das Unternehmen unter www.neckermann.de 1995 mit einem eigenen Online−Shop.

(Quelle: Neckermann.de/eigen)

 

  • Neckermann
  • Onlinehandel
 
Artikel »   Drucken Versenden

 

1 Kommentar »
 
10.10.12 13:35 Uhr
Redaktion
Leserkommentar Langschmidt
Es ist traurig !!!
Es ist zum Heulen. Seit einigen Jahren sind meine Frau und ich Online-Kunden bei Neckermann. Meine Frau ist durch einen Schlganfall rechtsseitig gelähmt und ich leide seit einem Arbeitsunfall 1990 an einer Querschnittlähmung. Wir waren bisher so froh, das es diesen Onlinehandel gab, denn durch ihn konnten wir Ware aus der ganzen Welt beziehen, ohne einen Schritt vor die Türe machen zu müssen. Wir konnten uns modern kleiden und uns alles kaufen was ein gesunder Mensch auch konnte. neckermann.de war für uns eine Riesenerleichterung. Wir sagen noch einmal danke, danke, danke für die nette und stets faire Behandlung durch das neckermann-online-team über Jahre hinaus. Als bekannt wurde, das Neckermann in die Insolvenz gehen muß, haben wir sofort 5000,00 Euro überwiesen und heute die Restsumme von 1159,57 Euro. Wir wollen niemandem etwas schuldig bleiben. Wir apellieren an die Investoren Neckermann nicht fallen zu lassen und das Sie in einer stillen Stunde einmal an Menschen wie uns denken mögen.

Wir mussten eine Kundennummer und den Vollnamen entfernen.


Kommentar schreiben »



Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)

Bitte übertragen Sie die dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld:

* Bitte halten Sie sich an die Netikette und vermeiden persönliche Anschuldigungen, Beleidigungen und Ähnliches. Verbreiten Sie außerdem keine Unwahrheiten, Vermutungen, Gerüchte sowie rufschädigende oder firmeninterne Informationen. Beachten Sie die Rechte Anderer und urheberrechlich geschützter Quellen. Bei rechtlichen Verstößen haften Sie in vollem Umfang. Aus diesem Grund sind wir gezwungen, Ihre IP-Adresse und Ihren Provider zu speichern. Mit dem Speichern Ihres Kommentars erklären Sie sich mit diesen Regelungen einverstanden.

 

Weitere Artikel zum Thema:

nach oben
Schnelleinstieg in die Kategorien ...
Finanzen Special - Konto und Depot
Experten aus Hochschule und Forschung
Aktuelle Artikel aus der Rubrik Markt & Meinungen
Marktkommentare von der Frankfurter Börse
Prognosen und Trends
Auswahl Branchen-Analysen
Europa News
Besondere Aufmerksamkeit aus unserem Leserkreis...
Redaktionelle Artikel, die Interessenten am meisten lesen...

Los geht´s...
Finanz-x-press
Abonnieren Sie den Finanzen Markt & Meinungen Newsletter:
 

 
Finanzen Markt & Meinungen - Das Praxismagazin für Finanzthemen
Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

Portalsystem 2018 © FSMedienberatung
Contentservice: Javascript Newsticker für Ihre Internetseite RSS Feed XML 0.9
0,714 Sek.