News aus Unternehmen stellt aktuell die S-UBG aus dem Wirtschaftszentrum Aachen vor, die sich auf die Finanzierung im Mittelstand konzentriert. Das Praxismagazin für Finanzthemen Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

 
 
06.07.2017 12:25 Uhr
NEWS AUS DEUTSCHEN WIRTSCHAFTSZENTREN

Regio News aus Unternehmen: S-UBG baut Finanzierung im Mittelstand aus

Düsseldorf, 06.07.2017 12:25 Uhr (Wirtschaftsredaktion)

Die Betei­li­gungs­ge­sell­schaft der Spar­kassen, die S-UBG aus der Region Aachen, stärkt weiterhin ihr Enga­ge­ment in der Mittel­stands­fi­nan­zie­rung und im Betei­li­gungs­seg­ment der Star­tup-Szene Aachen.

Die Beteiligungsgesellschaft für das Wirtschaftszentrum Aachen, Krefeld und Mönchengladbach, erzielte im Geschäftsjahr 2016 einen Jahresüberschuss von 11,8 Mio. EUR (Vorjahr: 0,6 Mio. EUR). „Wir schauen auf das erfolgreichste Geschäftsjahr in der fast 30 jährigen S-UBG-Historie zurück“, sagt Harald Heidemann, Vorstand der S-UBG. „In 2016 konnten wir drei erfolgreiche Verkäufe von langfristigen Beteiligungen realisieren - Exit an der LANCOM Systems GmbH nach 14 Jahren Beteiligung, an der Fritz Ruck GmbH nach 6 Jahren und an der Aixigo AG nach 17 Jahren – und dies führte u. a. zum Rekordergebnis.“

Die S-UBG schüttet wie im Vorjahr eine Dividende in Höhe von 12 Prozent auf das Grundkapital an die sechs Aktionärssparkassen aus. Per Ende 2016 war die S-UBG Gruppe an insgesamt 26 Unternehmen beteiligt, in denen mehr als 4.600 Mitarbeiter tätig sind.

Finanzierung im Mittelstand

Seit fast 30 Jahren hat sich die S-UBG Gruppe u.a. mit den Themen Nachfolgeregelung und Wachstumsfinanzierung als langfristiger Eigenkapitalpartner für den Mittelstand in der Region positioniert. „Der Kapitalbedarf für Nachfolgeregelungen und Wachstumsfinanzierungen hält weiter an“, so Bernhard Kugel, Vorstand der S-UBG. „Auch 2017 haben wir bereits einige Investitionen in mittelständische Unternehmen getätigt, beispielsweise bei der PTC GmbH, einem Spezialisten für Fischprodukte im Tiefkühlbereich aus Kempen.“

Des Weiteren hat die S-UBG ihr Engagement an der Rattay Gruppe aus Hünxe, an der sie bereits seit 2007 beteiligt ist, noch einmal mit einem Folgeinvestment ausgebaut. Mit den Mitteln dieser Finanzierungsrunde hat Rattay die in Lyon ansässige SFZ S.A.S., einen Spezialisten für individuelle Kompensatoren für Tanker, Petrochemie und die Energieerzeugerbranche, übernommen.

Venture Capital für Start-ups und für den Gründer-Hotspot Aachen

Mit den Seed Fonds für die Region Aachen, die von den Beteiligungsexperten der S-UBG gemanaged werden, ist die S-UBG auch in der Finanzierung junger Unternehmen aktiv. Einige Beteiligungen des Fonds sind z. B. die Firmen Picavi GmbH, Precire GmbH oder die SILEXICA GmbH, die vor einigen Tagen noch unter den drei Finalisten beim Deutschen Gründerpreis vertreten war.

Das Seed Fonds-Konzept ist aus Sicht der Beteiligungsmanager der S-UBG eine Erfolgsgeschichte: „Die Gründerszene in Aachen boomt“, sagt Heidemann. „Es gibt eine Menge interessanter Innovationen und Gründungsideen, die Nachfrage nach Investitionen in junge Firmen ist sehr groß. Darum haben wir uns entschlossen, gemeinsam mit unseren bewährten Partnern einen dritten Seed Fonds aufzulegen.“ Der Seed Fonds III Aachen wird voraussichtlich Ende 2017 weiteres Risikokapital für junge, technologieorientierte Unternehmen in der Aachener Region zur Verfügung stellen.

(Quelle: Die S-UBG Gruppe, Aachen, ist der führende Partner bei der Bereitstellung von Eigenkapital für etablierte mittelständische Unternehmen (S-UBG AG) und junge, technologieorientierte Startups (S-VC GmbH) in den Wirtschaftsregionen Aachen, Krefeld und Mönchengladbach. Die S-UBG AG investiert in Wachstumsbranchen; eine hohe Qualität des Unternehmensmanagements ist für die Beteiligungsgesellschaft ein maßgebliches Investitionskriterium. 1997 gründeten die Gesellschaftersparkassen unter der S-VC GmbH einen Early-Stage-Fonds, um Startups zu finanzieren. 2007 kam der Seed Fonds I Aachen hinzu, der das Angebot um Beteiligungskapital für technologieorientierte Unternehmensgründungen erweitert. Nach dessen Ausfinanzierung wurde 2012 ein neuer Fonds (Seed Fonds II Aachen) aufgelegt. Die S-UBG Gruppe (inkl. Seed Fonds) ist derzeit an über 40 Unternehmen in der Region beteiligt und nimmt damit einen Spitzenplatz in der Sparkassen-Finanz-Gruppe ein.)

 

  • Finanzen
  • Mittelstand
 
Artikel »   Drucken Versenden

 


Kommentar schreiben »



Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)

Bitte übertragen Sie die dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld:

* Bitte halten Sie sich an die Netikette und vermeiden persönliche Anschuldigungen, Beleidigungen und Ähnliches. Verbreiten Sie außerdem keine Unwahrheiten, Vermutungen, Gerüchte sowie rufschädigende oder firmeninterne Informationen. Beachten Sie die Rechte Anderer und urheberrechlich geschützter Quellen. Bei rechtlichen Verstößen haften Sie in vollem Umfang. Aus diesem Grund sind wir gezwungen, Ihre IP-Adresse und Ihren Provider zu speichern. Mit dem Speichern Ihres Kommentars erklären Sie sich mit diesen Regelungen einverstanden.

 

Weitere Artikel zum Thema:

nach oben
Schnelleinstieg in die Kategorien ...
Telekommunikation-News
- Anzeige -
Aktuelles im Social Media Kanal
Aktuelle Artikel aus der Rubrik Markt & Meinungen
Marktkommentare von der Frankfurter Börse
Prognosen und Trends
Auswahl Branchen-Analysen
Europa News
Besondere Aufmerksamkeit aus unserem Leserkreis...
Redaktionelle Artikel, die Interessenten am meisten lesen...

Los geht´s...
Finanz-x-press
Abonnieren Sie den Finanzen Markt & Meinungen Newsletter:
 

 
Finanzen Markt & Meinungen - Das Praxismagazin für Finanzthemen
Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

Portalsystem 2018 © FSMedienberatung
Contentservice: Javascript Newsticker für Ihre Internetseite RSS Feed XML 0.9
0,68 Sek.