Eine spezielle Versicherung für Industrieunternehmen bietet AXA mit der modularen Industrie Select Sach und Ertragsausfall Versicherung an. Das Praxismagazin für Finanzthemen Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

 
 
29.09.2015 11:27 Uhr
VERSICHERUNGEN FÜR DIE INDUSTRIE

Industrie Versicherungsprodukt | AXA Sach und Ertragsausfall Versicherung

Köln, 29.09.2015 11:27 Uhr (Finanzredaktion)

Ob in der Produk­tion im Lager oder in Büro­ge­bäuden. Die Gefahr für Ertrags­aus­fälle durch Sach­schäden ist präsent. Der Versi­che­rungs­kon­zern AXA bietet nun einen erwei­terten Schutz der Indus­trie Select Sach und Ertrags­aus­fall Versi­che­rung.

Die Industrie Select Sach und Ertragsausfall Versicherung bietet einen noch umfassenderen Versicherungsschutz als bisher, da AXA die Gefahrendefinitionen erweitert hat.

Einige Beispiele: So sind nun auch beispielsweise

  • Überspannungs-, Überstrom- oder Kurzschlussschäden durch die Wirkung des elektrischen Stroms unabhängig von einem Blitzschlag im Rahmen des Bausteins Feuer versichert.
  • Ebenfalls abgesichert sind ab sofort böswillige Beschädigungen, auch wenn sie durch Betriebsangehörige verursacht werden.
  • Kollidiert ein Fahrzeug auf dem Firmengelände, so sind beim Anprall nun auch Schäden an Zäunen, Straßen und Wegen gedeckt.
  • Darüber hinaus sind bei dem Baustein Sturm und Hagel auch Sachen im Freien und außen am Gebäude angebrachte Sachen abgesichert.
Kommt es zu versicherten Schäden am Gebäude oder der Betriebseinrichtung, dann erhalten Versicherte eine Entschädigung in Höhe des Neuwertes, wenn die Sachen noch im Gebrauch oder gebrauchsfähig waren. Die Neuwertentschädigung wird auch dann fällig, wenn Sachen nicht in gleicher Art und Güte wiederhergestellt oder beschafft werden, sondern allgemein Sachinvestitionen innerhalb des Unternehmens getätigt werden.

Bedarfsgerechter Versicherungsschutz

Die Police bietet zudem verschiedene Deckungserweiterungen wie die Mietverlustversicherung und die Mehrkostenversicherung. So deckt die Mehrkostenversicherung alle Kosten ab, die im normalen Betrieb nicht entstehen und im Versicherungsfall zusätzlich zur Fortführung des Betriebs anfallen. Das können zusätzliche Gehälter aus Überstunden, Miet- oder Transportkosten sein, aber auch Kosten zur Erhaltung des Kundenstamms nach einem Schadenfall.

AXA Versicherung Industrie

Ertragsausfall-Versicherung

Steht das Unternehmen aufgrund eines Sachschadens ganz oder teilweise still, so können Liquiditätsengpässe - durch fortlaufende Kosten oder fehlende Präsenz am Markt - die Existenz bedrohen. AXA entschädigt den aufgrund des versicherten Sachschadens nicht erwirtschafteten Ertrag und ergänzt so die Sachversicherung sinnvoll. Die Ertragsausfall-Versicherung leistet auch dann, wenn aufgrund eines Sachschadens in der Nachbarschaft die eigenen Betriebsstellen nicht mehr betreten oder Betriebsanlagen nicht mehr genutzt werden können.

(Quelltext: AXA Konzern AG)

 

  • Industrie
  • Finanzen
 
Artikel »   Drucken Versenden

 


Kommentar schreiben »



Kommentar:
Bei einer Antwort möchte ich per Email benachrichtigt werden an
      meine Emailadresse: (wird nicht veröffentlicht)

Bitte übertragen Sie die dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld:

* Bitte halten Sie sich an die Netikette und vermeiden persönliche Anschuldigungen, Beleidigungen und Ähnliches. Verbreiten Sie außerdem keine Unwahrheiten, Vermutungen, Gerüchte sowie rufschädigende oder firmeninterne Informationen. Beachten Sie die Rechte Anderer und urheberrechlich geschützter Quellen. Bei rechtlichen Verstößen haften Sie in vollem Umfang. Aus diesem Grund sind wir gezwungen, Ihre IP-Adresse und Ihren Provider zu speichern. Mit dem Speichern Ihres Kommentars erklären Sie sich mit diesen Regelungen einverstanden.

 

Weitere Artikel zum Thema:

nach oben
Schnelleinstieg in die Kategorien ...
Telekommunikation-News
Aktuelle Artikel aus der Rubrik Markt & Meinungen
Marktkommentare von der Frankfurter Börse
Prognosen und Trends
Auswahl Branchen-Analysen
Europa News
Besondere Aufmerksamkeit aus unserem Leserkreis...
Redaktionelle Artikel, die Interessenten am meisten lesen...

Los geht´s...
 
Finanzen Markt & Meinungen - Das Praxismagazin für Finanzthemen
Onlineausgabe des Printmagazins Finanzen Markt & Meinungen.

Portalsystem 2018 © FSMedienberatung
Contentservice: Javascript Newsticker für Ihre Internetseite RSS Feed XML 0.9
0,754 Sek.